VELODROM Berlin

Informationen zu Training und Wettkämpfen

Sportler der Berliner Radsportvereine mit BDR-Lizenz haben die Möglichkeit auf der Radrennbahn des Berliner Velodroms zu trainieren und an Wttkämpfen teilzunehmen. Neben den Berliner Meisterschaften sind dies vor allem die Bahnpokal-Rennen für die verschiedenen Altersklassen.

Der Berliner Radsportverband verfügt über rund 100 Trainingstage im Jahr im Velodrom. In der Regel werden diese Termine jeweils für den Folgemonat über die Bahnradsport- Seiten des BRV bzw. per Newsletter bekanntgegeben. Wir versorgen euch ebenfalls mit dem Terminkalender über diese Website bzw. über unsere Facebook-Seite.

Während der Nachmittag vor allem dem Nachwuchsbereich vorbehalten ist, liegen die Trainingszeiten "für alle" am Abend (ab 18 bzw. 19 Uhr). Aus Sicherheitsgründen müseen immer mindestens zwei Fahrer bzw. Fahrer + Trainer anwesend sein. Die Bahn "ganz für sich allein" gibt es also nicht. ;-)
Regelmäßig finden auch Derny- und Stehertraining-Sessions statt. Bitte beachtet dann die gesonderten Regeln auf der Bahn. Sicherheit geht vor, vor allem bei diesen beiden schnellen Disziplinen.

Für Nicht-Rennfahrer besteht ausserdem die Möglichkeit Besucherkarten zu erwerben um die Fahrer zum Training zu begleiten. Diese kosten 5 Euro pro Jahr und können über unseren Verein erworben werden.

Für alle Fragen rund um den Bahnradsport, nicht nur im Velodrom stehen wir euch gern zur Verfügung! Einfach Nachricht an zugvogel@bikesport.de

    Die nächsten Trainingstermine:
  • Mittwoch, 1. Februar 2017
  • Donnerstag, 2. Februar 2017
  • Montag, 6. Februar 2017
  • Dienstag, 7. Februar 2017
  • Mittwoch, 8. Februar 2017 (Bahnpokal)
  • Donnerstag, 9. Februar 2017

Bahnradsport Links

Appetizer

Hier ein paar "Schmankerl" zum Bahnradsport. Unglaublich wie vielseitig und spannend doch das "Im Kreis fahren" immer wieder ist!